Darf ich Dir zeigen, wie Du
durch Meditation Deinen Alltag
stressfreier bemeisterst,
Dich immer besser und besser
fühlst und das schon nach kurzer Zeit ?


JA, ZEIGE MIR WIE >>>


Lass uns die nächsten 10 Tage gemeinsam an Deinem Alltag und Deiner Meditation arbeiten!

> > > Mehr erfahren


Der nächste kostenlose 10-Tage-Meditation Kurs startet am
nächsten Samstag

> > > Jetzt anmelden

.


Der 10-Tage-Meditation Workshop


In diesem kostenfreien 10 Tage Workshop wirst Du lernen, wie Du Dich nach einem stressigen und hektischen Alltag wieder ausgleichst und Dich dauerhaft besser und besser fühlst und dass schon nach wenigen Tagen!

Du wirst lernen, wie Du durch Meditation Deinen Alltag in allen Lebenslagen bemeisterst und mehr Harmonie in Dein Leben kommt.

Du wirst lernen wie Du Meditation leicht in Deinen Alltag integrierst (auch mit Familie) und wie es Dein Leben positiv verändert.

Nehme jetzt am kostenfreien 10 Tages Meditation Workshop teil und verändere Stress und Hektik in Harmonie und Ausgeglichenheit.




> > > Hier geht’s zu mehr Infos


Meinungen der Teilnehmer


Viele meiner Meditationsteilnehmer haben Ihre Ängste und Sorgen und ihren Alltagsstress positiv verändern können.

Andere wollten nur das Meditieren kennenlernen, um einen Ausgleich zu Ihrem Job zu finden und um gelassener für die Familie und den Partner zu sein.

Bei allen haben die bewährte Meditation & das Meditations Coachingprogramm geholfen und funktioniert!


> > > Zu den Meditations & Teilnehmer Geschichten


Dein Personal Meditations Coaching


Möchtest Du deine Unsicherheiten, deinen Alltagsstress, deine Selbstzweifel, deinen Ärger selbst dauerhaft in Liebe, Ausgeglichenheit, Selbstbewusstsein und Harmonie verändern?

Du möchtest deine Alltagsorgen gerne loslassen?

Du möchtest ausgeglichener sein?

Du möchtest glücklicher sein?

Im KOSTENFREIEN Live Meditations Coaching jeden Donnerstagabend lernst Du, wie Du Deine Probleme, Ängste, Sorgen und Schwierigkeiten annimmst und Dein Leben positiv bereicherst.

Melde Dich jetzt Live-Meditation & Personal Meditations Coaching an. Für maximale Resultate!


> > > Hier geht's zum Personal Meditations Coaching


Mein Wissens-Blog


Wöchentlich betreue ich über 60 Menschen mit Ihren Sorgen, Ängsten, Beruflichen, Familiären und Gesundheitlichen Schwierigkeiten.

Auch Du kannst ein glückliches, harmonisches und sorgenfreies Leben führen. Frei von Angst, Gesundheitlichen und Finanziellen Sorgen.

In meinen Blog zeige ich Dir kostenfrei wie das geht.



> > > Zum Wissens-Blog

  • Meditation und Heilung
meditation workshop


Frei von Alltagsstress und mehr Lebensfreude...!
Das glaubst Du nicht? Dann überzeuge dich jetzt selbst!

Mache jetzt mit beim kostenlosen 10-Tages-Meditations Workshop, keine Abos, keine Verpflichtungen, keine Kosten für Dich!

Wir nehmen Deine Privatsphäre sehr genau und halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen, geben Deine Daten niemals weiter.


In meinem kostenfreien 10 Tages Meditation Workshop & Kurs wirst Du lernen, wie Du richtig zu meditieren beginnst und wie Meditation Deinen Alltagsstress und Dein Leben positiv verändern kann.


Was bedeutet eigentlich Meditation und wie kannst Du davon profitieren?

Das Wort „Medi“ bedeutet die Mitte.


Die eigene Mitte wieder zu entdecken, heißt das Äußere loszulassen.


- Ich werde Dir zeigen, wie Du Deine Mitte in Dir entdeckst und sich alles Äußere dadurch verändern wird.

Besonders zu Beginn der Meditation ist es wichtig, eine einfache Schritt für Schritt Anleitung zu bekommen um zu lernen wie man vorgehen sollte.



- Ich werde Dir in den kommenden 10 Tagen kostenfrei zeigen, wie Du Deinen Tag beginnst und wie Du Deinen Tag wieder abschließen kannst egal wie stressig Dein Tag war, am Abend wirst Du wieder Ausgeglichen und in Deiner Mitte sein.



- Ich werde Dir zeigen, wie Du in Deinem Alltag bewusst bleibst und sich somit der Stress und die Hektik gar nicht mehr überrollt.



- Du wirst lernen, wie Du Deine Gedanken den ganzen Tag über ideal ausrichtest und warum positives Denken ein sehr mächtiges Werkzeug in Deinem Alltag ist. Denn so wie Du den ganzen Tag über Deine Gedanken ausrichtest so wird Dein Tag verlaufen. Dies ist den meisten Menschen nur nicht bewusst.



- Du wirst lernen wie Du Verbindung in Dir erlebst und was Verbindung wirklich ist. Viele Menschen haben von dem Wort Verbindung gehört, aber die wenigsten wissen wirklich was Verbindung ist und was Verbindung in Dir selbst bewirkt. Denn Verbindung ist der Schlüssel für ein Leben in Harmonie und Ausgeglichenheit.



- Du wirst lernen, wie Du Deinen Tag morgens mit einfachen Übungen beginnst, so dass Dein Tag wunderbar verlaufen wird ohne Stress und Hektik.



- Du wirst lernen, wie Du mit dem Herzen meditieren und Dich verbinden kannst und die Liebe in Dir erwacht. Denn die Verbindung zwischen Kopf und Herz gleicht Dich wieder aus.



Am Donnerstagabend um 19.00 Uhr werden wir Live gemeinsam in der Gruppe meditieren. In einer geführten Meditation werde Dir zeigen, wie Du Dich am Abend von einem stressigen und hektischen Tag wieder Ausgleichst und Deine Batterien wieder auflädst.



Wenn auch Du die Macht der Meditation erleben lernen möchtest, dann melde Dich einfach zu meinem KOSTENFREIEN 10 Tages Meditation Workshop & Kurs an und wir werden gemeinsam Deinen Alltag in Richtung Harmonie und Ausgeglichenheit verändern.


Ja, es ist auch für Dich möglich ein Leben in Harmonie und Ausgeglichenheit zu leben!



Frei von Ängsten, Sorgen, Hektik und Stress.



Wenn ich es geschafft habe, kannst Du es auch!



Melde Dich einfach unverbindlich und kostenfrei zum nächsten Meditation Workshop an und wir beginnen gemeinsam.



Ich freue mich auf Dich.





Du möchtest mehr über Meditation erfahren?

Meditation beginnt zuerst im Kopf.

Es bedeutet all Deine Gedanken und Beschäftigung loszulassen, einzuordnen und somit zu sammeln.


Meditation beginnt mit Konzentration.

Es ist für uns Menschen oftmals schwierig sich längere Zeit zu konzentrieren, deshalb solltest Du Dich in Konzentration üben. Eine einfach Übung damit Du Dich auf die Meditation konzentrieren kannst.

Z.B. Sehe Dir eine Kerze an und versuche Dich nur auf die Kerze zu fokussieren. Bleibe bewusst nur bei dieser Kerze, lasse keine anderen Gedanken zu.

Eine solche Übung sollte man mit 2 Minuten Aufmerksamkeit und Konzentration beginnen. Nach nur 2 Minuten verändert sich die erste Wahrnehmung.

Die Übung ist einfach, um nur bei Dir zu sein und sich zu konzentrieren. Eine weitere Übung ist zum Beispiel, Du kannst Dich nur auf das Ein- und Ausatmen konzentrieren oder auf das Herz.

Je länger Du das kannst, ohne einen anderen Gedanken zu haben, je besser wird Deine Wahrnehmung.

Du wirst etwas Ausdauer brauchen aber diese Anstrengung wird sich für Dich lohnen.

Denn viele Menschen geben bald wieder auf, doch es braucht dazu einfach auch Durchhaltevermögen.

Die Herausforderung immer wieder den Kopf freizumachen ist der Beginn. Immer wieder frei von Gedanken zu sein, sich konsequent zu fokussieren.

Dabei wirst Du wunderbares entdecken.

Nach der Konzentration kommt die Kontemplation. Deine innere Wahrnehmung, Deiner eigenen göttlichen Natur anzunehmen und zu zulassen. Wenn Du lernst ganz stille zu werden, wirst Du Deine innere göttliche Stimme wieder wahrnehmen.

Deine laute Stimme, Deine äußere Stimme darf dabei jedoch nicht zu laut in Deinem Kopf klingen. Die Stimme Deines eigenen Egos verklingen zu lassen und sich für nur 2 Minuten davon frei zu machen, das ist die Herausforderung, das ist zunächst die Schwierigkeit.

Aber Schwierigkeiten werden sich lösen, denn wie es bei allem ist, so braucht auch Meditation Zeit und Übung.

Die Stille zu üben ist die größte Offenbarung für den Menschen selbst. Denn in der Stille wirst Du ihn, Gott und Deine göttliche Natur, erleben, denn er wohnt wahrhaftig im Menschen selbst. Und er wird in der Stille zu Dir sprechen, sodass Du ihn wahrhaftig hören und wahrnehmen kannst. Das ist das Ziel der Meditation, nach meinem Verständnis für die Mediation die göttliche Natur in Dir wieder wahrzunehmen.

Mediation verleiht Dir tiefen Frieden. Damit Du das Leben intensiver erfahren kannst, denn der Alltag hat immer seine Herausforderung.

Jeder sollte dennoch täglich damit beginnen tief zu meditieren. Beginne einfach täglich oder komm vorbei und lerne es von mir. Es lohnt sich allemal. Denn so kann sich dein Leben positiv verändern.

Alle Weisen haben immer Mediation gelehrt. Weil sie wussten, dass sich sonst der Mensch verliert im alltags Getue, das heißt die ganze Ausgeglichenheit geht verloren, wenn man sich in seinem Alltag verliert. Sie kehrt zurück, wenn Du lernst, Dich wieder bewusst auszugleichen.

Meditation ist der Weg aller Wege für jeden Menschen, um mehr Ausgeglichenheit und Harmonie in Leben wieder herzustellen.

Ausgeglichenheit ist Harmonie. Viel Menschen sehnen sich nach Harmonie. Aber die Menschen haben für sich noch nicht die Zeit gefunden und für sich Zeit genommen es wieder herzustellen. Finde Du diese Zeit, ich lade dich dazu ein, Meditation in tiefster Form herzustellen.

So wirst Du durch Meditation mehr Harmonie und Lebensfreude spüren lernen.

Meditation lernen kann jeder.

Um Meditation zu lernen brauchst Du keine bestimmte Ausbildung oder irgendwelche Vorkenntnisse. Es braucht erst einmal nur Deine Bereitschaft und Deine Achtsamkeit. Achtsamkeit zu Leben ein Weg den Du lernen kannst. Denn wenn Du mehr Achtsamkeit in Deinem Leben lebst, dann wirst Du Dein Leben bewusster Leben und Dein Leben wird sich wunderbar verändern.

Also, Achtsamkeit ist ein wichtiger Schritt in Deiner Entwicklung.

Meditation zu lernen ist für jeden möglich und ich werde Dir Schritt für Schritt zeigen, wie Du dabei vorgehst. In Achtsamkeit und Liebe.

Meditation für Anfänger

Der kostenfreie 10 Tage Meditationskurs ist Meditation für Anfänger. In diesem Kurs zeigt Dir Magnus aus seiner 30 jährigen Erfahrung aus seiner Einweihung wie Du zu Meditieren beginnst.
Alles Schritt für Schritt in einfachen und verständlichen Worten für Dich erklärt.

Eine konkrete Meditation Anleitung die Du für Dich täglich verwenden kannst?


Es gibt die verschiedensten Meinungen und Anleitung für eine Meditation. Eine davon ist Acem Meditation.
Acem Meditation ist eine Meditationstechnik von vielen. Ganz gleich wie Du zu meditieren beginnst, ob mit Acem Meditation oder wie ich es Dir zeigen werden mit dem Herzen, wichtig ist, dass Du einfach mal beginnst und dann weiter machst, denn nur so kann sich Dein Leben neu ausrichten.

Wichtig ist, dass Du lernst Dein Kopf mit dem Herzen zu verbinden. Das ist der erste Schritt und wie das funktioniert werde ich Dir zeigen. Dann ist es wichtig, dass Du weiter dran bleibst und Dir eine Routine aufbaust, deshalb werden wir auch jeden Donnerstagabend um 19.00 Uhr in der Live Meditation gemeinsam in der Gruppe meditieren. Dies ist für Dich völlig kostenfrei.

Hier ein Beispiel für eine Meditation Anleitung wie Du Meditieren kannst.

Meditation Anleitung

Schließe deine Augen, so dass du von nichts abgelenkt wirst. Es braucht ein wenig Konzentration, dass du dich frei machst von den vielen Gedanken, von diesem Alltag, von all deinen Begegnungen, die mit Sicherheit schön oder auch weniger schön waren. Das Konzentrieren ist ein Ankommen mit deinem Geist, mit deiner Seele, mit deinem Körper hier in diesem Raum. Und wenn du Gedanken hast, die weit wegegehen, zu irgendwelchen Vergangenheiten oder auch Gedanken, was heute oder morgen noch sein wird, so lass das alles los.

Richte deine Gedanken aus um bestmöglich hier zu sein, bei dir zu sein mit all deinen Sinnen, mit all deiner Wahrnehmung. Ich weiß, es braucht immer wieder Übung, aber Übung macht bekanntlich den Meister. Kein Meister ist vom Himmel gefallen, alle haben einmal klein angefangen. So ist es auch in der Meditation. Auch wenn du manchmal glaubst, es funktioniert gar nicht, so wird es doch besser wenn du dran bleibst und dir ein bisschen Zeit gibst, um deine Gedanken und Gefühle zu ordnen. So braucht es eben diese Sammlung des Geistes, die Sammlung all deiner Gedanken, um sie auf wenige Gedanken zu reduzieren.

Lenke Deine ganze Aufmerksamkeit auf das Einatmen, das Ausatmen, in dich hinein. Dadurch entsteht eine innere Bereitschaft in dir aufzuräumen, deine Gefühle kennenzulernen, sie bewusst anzugehen und nicht immer wieder zu warten, bis sie kommen und dich übermannen. Der Mensch soll lernen, bewusst mit seinen Gefühlen umzugehen. So verliert sich die Angst immer mehr und das Vertrauen in diese große Kraft die in dir schwingt, die in dir wohnt, kehrt zurück. Und diese Kraft ist nicht nur im Kopf allein, sondern auch in deinem Herzen, in deinem Bauchbereich.

Intellekt, Herzensebene und Wirkungskraft sind die drei Ebenen, die es braucht, um eine Kraft zu erzeugen, eine Ausrichtung, ein Ziel. So verbinde deinen Kopf mit deinem Herzen. Die Übung ist einfach.

Beobachte das Einatmen, über die Nase und Hals zum Herzen. Und du kannst spüren, wie mancher Ballast abfällt und wie du bereit bist, dich wiederum zu öffnen für das Leben.

Hier konntest Du einen kleinen Einblick in eine geführte Meditation bekommen.

Ich werde Dir Schritt für Schritt in den nächsten 10 Tagen im Meditationskurs zeigen, wie du beginnst und auch selbst dauerhaft weiter meditieren kannst.


Viele Menschen fragen mich immer wieder, ist Autogenes Training und Yoga auch eine Form von Meditation?


Autogenes Training kann man auch als eine Art Meditation sehen. Es liegt immer am Bewusstsein. Wenn du alles mit mehr Bewusstsein machst ohne die vielen Ablenkungen im Leben, wir vieles leichter.

Auch Yoga ist eine Art von Meditation wenn man es bewusst macht. Denn ohne Bewusstsein ist es weniger effektiv und intensiv.

Versuche bei allem was du machst, sei es Meditation, Acem, Yoga, Achtsamkeit, Autogenes Training es bewusst zu machen. Denn im Autogenen Training und Yoga geht es um Konzentration und Herzöffnung.

Ich hoffe ich konnte Dir einen kleinen Einblick in die Meditation, Yoga, Acem, Achtsamkeit und Autogenes Training geben.


Du kannst einfach beim kostenfreien 10 Tage Meditationskurs & Workshop mit machen und ansehen wie es dir gefällt.

Ich freue mich auf Dich.